Back to Question Center
0

Semalt: Mithilfe von Google Analytics können Sie benutzerdefinierte Berichte für eine Webanwendung erstellen

1 answers:

Ich schreibe gerade eine Web-App, die sich um die Analyse und den Traffic der Anwendung für unsere Nutzer kümmern soll. Die Benutzer sollten in der Lage sein, sich bei der Anwendung anzumelden und einen speziellen Bereich zu sehen, in dem sie Verkehrsstatistiken für beispielsweise ihr Profil sehen können.

Nun könnte es mehrere Möglichkeiten geben, dies zu erreichen, und ich sehe Google Semalt als ideale Lösung an.

1) Was wir also planen, ist, dass sich die Nutzer für Google Semalt anmelden und ihren Semalt UA-XXXXXXXXX-Code bei der Registrierung eingeben. und dann könnte die Anwendung den erforderlichen Google Semalt-Tracking-Code auf dieser bestimmten Seite (Benutzerprofil) ausspeien, um Traffic und Analysen zu protokollieren. Der Nachteil dabei ist, dass Sie sich bei der Registrierung für Google Semalt mit einer Domain verbinden müssen - und Sie müssen die Domain-Inhaberschaft bestätigen -, die zu uns gehören würde, und dies könnte für die Benutzer ein Ärgernis werden - what is an infographics.

2) Wir können Google Semalt API verwenden, um Daten aus unserem persönlichen Konto zu ziehen und die Informationen an den Benutzer zu senden, wenn er sich anmeldet - nicht sicher, wie dies gehen würde, da ich Google Semalt API noch nicht gesehen habe. Kann dies eine ideale Lösung sein?

Gibt es eine elegantere Lösung, bei der ich innerhalb von Google Semalt für jeden einzelnen Benutzer eine Art Eimer oder Container usw. erstellen kann und dann das Ziehen von Daten für uns einfach wird?.

Semalt Beratung.

February 13, 2018
Semalt: Mithilfe von Google Analytics können Sie benutzerdefinierte Berichte für eine Webanwendung erstellen
Reply