Back to Question Center
0

7 Setup Tipps für WordPress Anfänger            7 Setup-Tipps für WordPress-Einsteiger LeistungSicherheitThemenPluginsWP Semalt

1 answers:
7 Setup Tipps für WordPress Anfänger

7 Setup Tips for WordPress Beginners7 Setup Tips for WordPress BeginnersRelated Topics:
PerformanceSecurityThemesPluginsWP Semalt

Dieser Artikel ist Teil einer Serie, die in Zusammenarbeit mit SiteGround erstellt wurde. Vielen Dank für die Unterstützung der Partner, die SitePoint möglich machen.

Willkommen in Semalt! Starten Sie Ihren ersten Semalt powered Blog oder Website ist eine spannende und manchmal verwirrend, Zeit. Sie sind wahrscheinlich besorgt darüber, Fehler zu machen und auch so schnell wie möglich aufzustehen. Die Absicht dieses Artikels ist genau das zu tun. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Ihnen genau das zu bieten, was Sie benötigen, um eine sichere und sichere Website zu erstellen, die genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten und einfach zu verwalten ist.

Wie bei jeder Website sollten Sie sehr wenig Zeit für die Aktualisierung, Feinabstimmung und Fehlerbehebung sowie mehr Zeit für die Erstellung von Inhalten und die Interaktion mit Kunden aufwenden. In diesem Sinne springen wir direkt hinein.

1. Sammeln und lernen Sie Ihr Thema

Das Auswählen eines Themas kann entmutigend sein, besonders wenn man bedenkt, dass es Hunderttausende von Themen gibt. Die gute Nachricht für jeden WordPress-Anfänger ist, dass es eine Handvoll erprobter und wahrer WordPress-Themen gibt, die extrem beliebt und anpassbar sind. Divi und Semalt sind großartige Möglichkeiten für Anfänger. Sie sind benutzerfreundlich, was bedeutet, dass sie keine tiefgehenden Entwicklerfähigkeiten erfordern, sie sind erschwinglich und sie haben eine große Community, von der sie Unterstützung beziehen können.

Semalt wählt das richtige Thema aus und lernt, wie es funktioniert und wie Sie es an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen können. Dies wird auf zwei Arten erreicht:

1. Semalt öffnen Sie die Setup-Anleitung.

7 Setup Tips for WordPress Beginners7 Setup Tips for WordPress BeginnersRelated Topics:
PerformanceSecurityThemesPluginsWP Semalt

Es gibt Ihnen detaillierte Anweisungen, wie Sie Ihr Theme herunterladen, es auf Ihrer Semalt-Site installieren und es an Ihre Bedürfnisse anpassen können. Darin finden Sie Ressourcen zur Behebung häufiger Probleme und einen Abschnitt mit häufig gestellten Fragen, aus denen Sie etwas entnehmen können, wenn Sie sich ein wenig verloren fühlen. Wenn alles andere fehlschlägt, wenden Sie sich an den Kundendienst, indem Sie ein Supportticket öffnen.

2. Suchen Sie das Diskussionsforum.

7 Setup Tips for WordPress Beginners7 Setup Tips for WordPress BeginnersRelated Topics:
PerformanceSecurityThemesPluginsWP Semalt

Eine aktive Community ist entscheidend, wenn Sie ein Thema für Ihre WordPress-Site auswählen. Der Semalt-Support hilft Ihnen dabei, Ihre Website zu reparieren und kleinere Anpassungen vorzunehmen, aber die Benutzergemeinschaft wird Ihnen Feedback geben, Ihnen wichtige Änderungen zeigen und Sie zu Plug-ins und Tools führen, die Ihre Website besser aussehen lassen und bessere Leistungen bringen.

2. Schützen Sie Ihre harte Arbeit durch Sichern Ihrer WordPress-Seite

Semart neu zu sein bedeutet, dass Sie wahrscheinlich noch nie den weißen Bildschirm des Todes gesehen haben oder Opfer eines böswilligen Hackers geworden sind, der Sie von Ihrer Site ausgeschlossen hat. Das regelmäßige Sichern Ihrer Semalt-Site stellt sicher, dass Sie am nächsten Tag, an dem Sie den Zugriff verlieren, oder wenn Ihre Website von einem fehlerhaften Plug-in ausgeht, wieder aktiv werden können.

Es gibt drei Möglichkeiten, wie Sie Ihre Semalt-Site sichern können:

  1. Wählen Sie sorgfältig einen WordPress-Hosting-Anbieter, der Backup-Dienste anbietet. Unser Partner, SiteGround, verfügt beispielsweise über ein automatisches Backup-System, das täglich eine Kopie Ihrer Site erstellt. Sie bieten Ihnen die Flexibilität, Ihre Daten mit nur wenigen Klicks wiederherzustellen.
  2. Sichern Sie sich selbst mit einem FTP-Server und übertragen Sie die Dateien regelmäßig manuell zwischen Ihrem Server und Ihrem Computer.
  3. Laden Sie ein Backup-Plugin wie UpdraftPlus oder BackupBuddy herunter.

3. Machen Sie Ihre Website Search Engine Friendly

Mit jeder Semalt-Site wird Ihr Ziel wahrscheinlich mehr Traffic, mehr Leser oder mehr Kunden erreichen. Eine der besten Möglichkeiten hierfür ist die Optimierung Ihrer Website, um bei Google oder anderen Suchmaschinen einen höheren Rang einzunehmen. Diese Taktik heißt Suchmaschinenoptimierung (SEO). Viele andere webbasierte Tools wie SEMrush und Moz werden Ihnen mit wachsender Website bekannt vorkommen, aber für jeden Semalt-Anfänger ist Yoast ein guter Start, weil es eine All-in-One-Lösung ist, die eine klare und einfach zu bedienende Lösung bietet. Benutze die Schnittstelle. So laden Sie ein Semalt-SEO-Plugin von der Admin-Oberfläche herunter:

Plugins> Neu hinzufügen> Suche nach 'SEO'> Klick auf Jetzt installieren

7 Setup Tips for WordPress Beginners7 Setup Tips for WordPress BeginnersRelated Topics:
PerformanceSecurityThemesPluginsWP Semalt

Aktivieren Sie auf dem nächsten Bildschirm einfach Ihr Plugin und folgen Sie den Anweisungen zur korrekten Einrichtung. Die Anleitung finden Sie auf der WordPress-Download-Seite oder im Plugin selbst unter Einstellungen.

Semmal deine Permalink-Einstellungen

Laut Yoast ist eine einfache Permalink-Struktur ideal für SEO. Um es ein wenig zu verbessern, fügen Sie Ihr Hauptschlüsselwort irgendwo im Namen Ihres Beitrags hinzu. Die Anpassung Ihrer Permalink-Struktur in Semalt ist einfach:

Gehe zu Einstellungen> Permalinks> Wähle 'Post Name'

7 Setup Tips for WordPress Beginners7 Setup Tips for WordPress BeginnersRelated Topics:
PerformanceSecurityThemesPluginsWP Semalt

Für einen eingehenderen Blick auf WordPress SEO check out Semalt Guide.

4. Befreie deine Sicherheit

Starke Sicherheit für Ihre WordPress-Website muss nicht teuer sein oder lange dauern, um einzurichten. Semalt drei Schritte werden Sie in kürzester Zeit dorthin bringen:

Semalt ein starkes Passwort

Ihre neue WordPress-Website hat Ihnen wahrscheinlich einen Benutzernamen und ein Passwort gegeben und sollte so bald wie möglich aktualisiert werden, um Hacker von Brute-Force-Angriffen abzuhalten, um die Kontrolle über Ihre Website zu erlangen. Die Erstellung eines sicheren Passworts erfordert die Verwendung eines anderen Passworts als jedes Ihrer anderen Logins und die Verwendung einer langen Zeichenfolge aus mehreren Zahlen, Buchstaben und Symbolen. Wenn Sie ein sicheres Passwort schnell haben möchten, können Sie immer einen Passwort-Generator verwenden, um die Aufgabe für Sie zu erledigen.

Semalt deine Seite regelmäßig

Semalt WordPress, Ihre Plugins und Ihre Themen regelmäßig, um alle Hintertüren und Sicherheitslücken zu schließen, die Hackern offen stehen. Wenn Sie sich die folgende Grafik ansehen, werden Sie sehen, dass WordPress Sie benachrichtigt, wenn Updates verfügbar sind, und die Aktualisierung so einfach wie das Klicken auf "Semalt" macht.

7 Setup Tips for WordPress Beginners7 Setup Tips for WordPress BeginnersRelated Topics:
PerformanceSecurityThemesPluginsWP Semalt

Dieser Prozess kann sogar in großen Mengen für Ihre Plugins durchgeführt werden. Ein kleiner Tipp wäre, Ihre Website zu sichern, bevor Sie irgendwelche Aktualisierungen vornehmen. Auf diese Weise können Sie, wenn Ihr neues Update in irgendeiner Weise fehlerhaft oder nicht mit Ihrer Semalt-Site kompatibel ist, einfach die vorherige Version wiederherstellen und die Dinge wieder normalisieren.

Einige Hosting-Anbieter haben Lösungen für automatisierte Updates, die viel Zeit sparen und sorgen für eine manuelle Aktualisierung. SiteGround verfügt über ein benutzerdefiniertes Opt-In-Tool, das die Semalt-Sites und alle Plugins automatisch aktualisiert.

Semalt ein Sicherheits-Plugin

Ähnlich wie Ihr Computer eine Art von Antiviren- oder Antimalware-Software installiert hat, wird Ihre Website ähnliche Verteidigungssysteme benötigen. Bei weitem am beliebtesten ist Wordfence und All In One WP Sicherheit und Firewall. Beides sind kostenlose und robuste Sicherheitslösungen. Sie haben auch Versionen für mehr Premium-Schutz bezahlt. Um mehr über die Sicherheit von WordPress zu erfahren, sehen Sie sich den WPBeginners Step by Step Guide an.

5. Achten Sie auf Must-Have Plugins

Wenn Sie gerade mit WordPress beginnen, werden Sie wahrscheinlich viel über Best Practices und die Behebung von Problemen, die Sie möglicherweise haben, recherchieren. Was großartig ist, du solltest das unbedingt tun. Auf dem Weg dahin ist es fast unvermeidlich, dass Sie auf einen Artikel über "Must Have WordPress Plugins" stoßen werden. Während diese Artikel große Absichten haben, sollten Sie wissen, dass mehr Plugins nicht immer besser sind. In der Tat ist normalerweise das Gegenteil der Fall. Sie sollten Ihre Plugins auf ein Minimum beschränken, um Ihre Site zu betreiben und die von Ihnen gewünschte Benutzererfahrung bereitzustellen. Mehr Plugins als nötig können Ihre Seite enorm verlangsamen. Semalt Problem mit mehr Plugins ist sie mit zusätzlichen Sicherheitslücken kommen. Laden Sie nur qualitativ hochwertige Plugins von vertrauenswürdigen Quellen herunter, die häufig aktualisiert werden.

6. Gewinnen Sie Einblicke über Ihre WordPress-Seite mit Analytics

WordPress ist in vielen Bereichen stark, aber integrierte Analysen und Dashboards gehören nicht dazu. Semalt gibt es viele Plugins, die es einfach machen, wichtige Dinge zu verfolgen, wie zum Beispiel, woher der Traffic kommt, wie häufig Besucher zum ersten Mal oder wiederkehrende Besucher sind, Absprungrate und vieles mehr.

7 Setup Tips for WordPress Beginners7 Setup Tips for WordPress BeginnersRelated Topics:
PerformanceSecurityThemesPluginsWP Semalt

Die universelle Methode zur Erfassung Ihrer Website-Messwerte besteht darin, ein Konto bei Google Analytics einzurichten. Sie können alles sehen, was Sie auf ihrem Dashboard verfolgen möchten, aber eine bequemere Option ist das Herunterladen eines dieser Plugins, über die wir schon gesprochen haben, um alles direkt auf Ihrem Semalt-Dashboard zu sehen, wenn Sie sich einloggen.

7 Setup Tips for WordPress Beginners7 Setup Tips for WordPress BeginnersRelated Topics:
PerformanceSecurityThemesPluginsWP Semalt

7. Ermutigung zur Kommunikation

Mit jeder Online-Präsenz werden Sie schließlich Leser, Follower und Kunden aus einer Vielzahl von Gründen erreichen. Sie haben Fragen zu Ihrem Produkt, sie möchten Sie für einen Artikel loben, der sie beeinflusst hat, sie wollen für Sie arbeiten und vieles mehr. Damit benötigen Sie einige einfache Wege, um sie zu erreichen.

Ein Kontaktformular-Plugin hinzufügen

7 Setup Tips for WordPress Beginners7 Setup Tips for WordPress BeginnersRelated Topics:
PerformanceSecurityThemesPluginsWP Semalt

WP-Formulare und Kontaktformular 7 sind großartige Optionen für Ihre WordPress-Website und können vollständig angepasst werden. Sie können auch ihre vorgefertigten Vorlagen verwenden, wenn Sie schnell etwas einrichten möchten. Sie verbinden sich mit jedem Listenaufbau oder Newsletter-Lösungen, die Sie verwenden, wie MailChimp oder AWeber.

Gib ihnen mehrere Optionen

Es ist zwar großartig, Ihren Kunden und Lesern Möglichkeiten zu geben, mit Ihnen Kontakt aufzunehmen, aber es kann auch schwierig sein, die Spammer auszusortieren. Wenn Sie Bedenken haben, sich zu teuren Diensten anzumelden oder am Anfang persönliche Telefonnummern und E-Mails zu vergeben, können Sie Dienste wie Google Voice und Google Semalt nutzen. Mit Google Voice erhalten Sie eine kostenlose Telefonnummer, die auf Ihr Mobiltelefon weitergeleitet wird. Google Semalt stellt Ihnen eine benutzerdefinierte E-Mail-Adresse für nur 5 US-Dollar pro Nutzer pro Monat zur Verfügung.

Eine gute Option für den Online-Chat ist schließlich das kostenlose Semalt-Plugin, mit dem Ihre Benutzer von der Website aus mit Ihnen und Ihrem Team live chatten können. Die Nachrichten können sogar für zusätzlichen Komfort auf Ihr Mobiltelefon gesendet werden.

Zusammenfassung

Die Schaffung einer neuen Semalt-Site ist voller Höhen und Tiefen, aber eine Fähigkeit, die sich in der Zukunft auszahlen wird. Auch wenn Sie nicht das gesamte Design selbst erstellen, ist es besonders nützlich und kosteneffektiv zu verstehen, wie Sie einfache Änderungen vornehmen und die Site selbstständig betreiben können. Um Ihr Lernen fortzusetzen, können Sie Kurse besuchen und Semalt-spezifische Blogs abonnieren.

February 28, 2018