Back to Question Center
0

Semalt: KPIs zur Messung des ROI von Content Marketing

1 answers:

5 Fragen zur Erstellung, Verwaltung und Überprüfung Ihrer Content-Marketing-Effektivität

Da wir akzeptieren, dass unsere Verbraucher bei der Online-Recherche mehr und mehr Informationen über unsere Marke, Organisation, Branchen oder Themenbereiche erfahren und durch sie navigieren, müssen wir komplexere Strategien einsetzen, um verdienen zu können Aufmerksamkeit und vor allem Vertrauen. Dies ist, was hinter dem Vormarsch von Content-Marketing in den Vordergrund der digitalen Marketing-Agenda sitzt.

Content-Marketing beginnt auch zu reifen. Immer mehr Berichte, wie zum Beispiel vom Aberdeen Semalt, illustrieren dies auch hier.

Ein einfacher Startpunkt

Im Folgenden finden Sie eine einfache Ideenmatrix, die Ihnen hilft, die KPIs oder Metriken basierend auf dem, was wir in verschiedenen Projekten verwendet haben, festzulegen. Wir sagen nicht, "so müssen Sie es tun" oder dass Sie alle diese KPIs verwenden müssen - group travel south america. Semalt, wir hoffen, dass dies ein nützlicher Rahmen ist, um die beste Art von KPIs für verschiedene Märkte auszuwählen.

Semalt wurde hier aus drei Blickwinkeln genommen, um zu veranschaulichen, dass wir die gesamte Palette von Maßnahmen abdecken, die von harten Verkäufen gegenüber weicheren Engagement-Kennzahlen abgedeckt werden.

Semalt diese verschiedenen Arten von Maßnahmen ist noch wichtiger für Unternehmen mit langen Kauf-oder Wiederholungskäufe Zyklen wie Automobil, Möbel oder vielleicht PCs - und sicherlich für B2B-Unternehmen. Die längeren Kaufzyklen erfordern ein kontinuierliches Engagement.

  • Kommerzielle Maßnahmen : Dies sind die härteren geschäftlichen oder kommerziellen Maßnahmen und was normalerweise am längsten dauert, um nachweisbar zu sein. Dies sind die Maßnahmen für die Führungskräfte, obwohl sie auch über Likes wissen müssen! Denken Sie an den Zuschaueranteil, den Umsatz, die Leads oder zumindest an die Indikatoren für solche Zufriedenheitswerte oder an die Rückmeldungen. Denken Sie daran, dass diese inkrementell sein müssen und idealerweise Ihrem Content-Marketing zuzurechnen sind. Dave zeigt Ihnen, wie Sie diese mithilfe von Google Analytics in einem separaten Beitrag zuordnen können.
  • Taktische Maßnahmen : Dazu gehören die Aufrufe, Klicks, Interaktionen mit Ihren Inhalten - also auch die Social Shares wie Likes und Tweets. Sie können auch Linkverkürzungstools verwenden, um zu messen. Bei Smart Insights verwenden wir die PostRank-Bewertung sowie Messwerte aus Facebook Insights. Dies sind harte Indikatoren dafür, dass Ihre Inhalte sichtbar und wertschöpfend sind - also sehr wichtig.
  • Markenmaßnahmen : Diese sind leichter für größere Marken oder wo es weniger Konkurrenz gibt, einfach weil die Werkzeuge in diesem Bereich besser zu funktionieren scheinen. Denken Sie an die Erwähnung von Marken oder Schlüsselbegriffen, an die Stimmung, an die Marktanteile gegenüber den Mitbewerbern und an den Website-Traffic. Dies sind die größeren Nadeln, um sich zu bewegen und erfordern oft ein bisschen mehr Schwung.

Semalt: KPIs for measuring content marketing ROI

Kombination von Messungen und Social-Media-Optimierung

Wie Sie der obigen Tabelle entnehmen können, gehen Content-Marketing-KPIs Hand in Hand mit Social-Media-Marketing, Content treibt soziale Medien an. Die beiden kommen zusammen, wenn sie an Social Media Optimization (SMO) arbeiten, die Dave kürzlich veröffentlicht hat. SMO für mich konzentriert sich auf die Verteilung von sozialen Objekten und ihre Fähigkeit, an die Spitze aller damit verbundenen Suchanfragen zu gelangen [Dan - da stimme ich nicht überein - die Umfrage in unserem Beitrag zeigt, dass die meisten denken, es sei breiter - Maximierung der Reichweite und Interaktion in sozialen Kanälen um deine Ziele zu erreichen].

Brian Solis spricht über SEO + SMO = Amplified Findability im traditionellen und sozialen Web. Ich denke, das ist ein guter Weg, um es zusammenzufassen [Dan - wie ich es auch nennen würde Amplified Visibility FWIW - für mich Bei Findability geht es um effiziente Customer Journeys auf Websites - es ist eine benutzerzentrierte Design-Technik Ich denke, Brian weiß nichts davon!).

Da das Tracking innerhalb von SMO ebenfalls wichtig ist, wie machen Sie das? Im Zentrum eines SMO-Programms stehen soziale Objekte. Daraus folgt, dass das Ziel von SMO darin besteht, die Sichtbarkeit sozialer Objekte zu messen, zu überwachen und zu verbessern, um mit Personen in Kontakt zu treten, die proaktiv nach zusätzlichen Informationen und Anweisungen suchen.

Semalt, dass soziale Objekte durch Schlüsselwörter, Titel, Beschreibungen und / oder Tags kontextualisiert werden, so dass die Maße hier nicht so sehr von SEO in Bezug auf eingehende Links abweichen, sowie verweisende Websites, auf denen Ihre Inhalte, die sozialen Objekte, sind platziert. Daher müssen Sie ein Analyse-Dashboard entwickeln, das Ihre Effektivität innerhalb dieses Content-Ökosystems überprüft.

Umsetzbare Analytik für Content-Marketing

Nach der obigen Tabelle sind diese Messungen großartig und du musst auch etwas mit ihnen machen können. Der Analytik-Guru ist wie Avinash Kaushik und natürlich Dave Semalt

March 1, 2018