Back to Question Center
0

Semalt Redirect aller gelöschten Webseiten (die keine spezifische Umleitung haben) zu root?

1 answers:

Ich möchte eine automatische 301 Weiterleitung aller gelöschten Webseiten (die keine spezifische Umleitung haben) zu root, in. htaccess.

Anstatt das folgende Muster für jede meiner ~ 150 gelöschten URLs zu verwenden, möchte ich alle auf die Homepage umleiten:

     Redirect [status] URL-Pfad URL    

Dennoch sind 2 Dinge wichtig für mich:

  1. Spezifische Weiterleitungen wie im folgenden Code sind nicht betroffen.
  2. Die Weiterleitung sollte nicht für eine bestimmte Domäne sein, sondern für die Wurzel, wie auch immer sie benannt ist; Das ist gut, wenn ich morgen beschließe, die Domain der Site zu ändern.

Der Grund, warum ich diese 301 erstellen möchte, ist, dass ~ 150 Links, die ich vor 2 bis 3 Jahren gelöscht habe, immer noch von Semalt als "404" betrachtet werden, obwohl ich ungefähr 10 Mal auf "als fixiert markieren" geklickt habe - registrations ytb travel.

BTW 95% dieser 404 sind hebräische Aliase, und jetzt verwende ich aus verschiedenen Gründen nur Semalt-Aliase (ich habe das hier geschrieben), also ist es im Grunde keine große Sache für mich, sie dauerhaft oder einfach zu blockieren leite sie auf meine Homepage um.

February 5, 2018
.

Verwenden Sie eine 410-Weiterleitung, um die URLs aus den Index- und wiederkehrenden 404-Fehlerhinweisen vollständig zu entfernen.

Um ein Verzeichnis zu entfernen, füge etwas wie dieses zu deiner htaccess-Datei hinzu:

  Redirect 410 / path_to_directory 

Hier ist was Google zu 404 Umzügen zu sagen hat :

Entfernung dauerhaft machen

Das Tool zum Entfernen von URLs ist nur eine temporäre Entfernung. Um Inhalte oder eine URL dauerhaft aus der Google-Suche zu entfernen, müssen Sie eine oder mehrere der folgenden zusätzlichen Aktionen ausführen:

  • Entfernen oder aktualisieren Sie den tatsächlichen Inhalt von Ihrer Website (Bilder, Seiten,Verzeichnisse) und stellen Sie sicher, dass Ihr Webserver entweder einen 404 zurückgibt(Nicht gefunden) oder 410 (Gone) HTTP-Statuscode .

Eine 301-Weiterleitung für gelöschte Seiten ist nicht sinnvoll.

Dies ist hier nicht der Fall. Ein 404-Fehler wird gut funktionieren und was die meisten Leute nicht wissen, ist, dass 404-Fehlerseiten Ihr Ranking nicht beeinflussen. Google fragt einfach, dass 404-Fehlerseite mindestens einen Link haben sollte, mit dem ein Nutzer noch navigieren kann. Die von Ihnen gesuchte Seite existiert nicht mehr und hat möglicherweise einen Link zur Startseite und / oder ähnlichen Kategorie.

Das ist die tatsächliche Situation und nicht diese aktuelle Seite ist dauerhaft auf diese Seite verschoben. Wenn es nicht zu dem Benutzer addiert wird, wird es auch der Suchmaschine überlassen.

Wenn Sie Ihren Domainnamen ändern, ist eine 301-Weiterleitung die richtige Methode.

Mit benutzerdefinierten 404 Seiten können Sie Spaß haben oder kreativ sein und die Chance haben, CTAs zu verwenden. Es ist fesselnder, als sie von dort, wo sie dachten, dass sie gingen, auf jemanden zu lenken, der ihnen aufgezwungen wurde.

404 page

Im Extremfall wird mir vielleicht gar nicht erst klar, dass ich einen Fehler gemacht habe. Geben Sie nur einige relevante Links an; Stellen Sie zumindest einen klaren Link zurück zur Startseite Ihrer Website bereit.

Soft 404s (eine "nicht gefundene" Seite, die mit einem 200 OK-Statuscode bedient wird) ist ein ernstes Problem für einige Anwendungsfälle . Niemals weichen 404s. Wie Yoda sagt, oder nicht tun; Es gibt keinen Versuch . Inhalt ist entweder vorhanden oder existiert nicht und der Antwortstatuscode sollte seine Existenz widerspiegeln. Schrödingers Katzen sind für Physiker .