Back to Question Center
0

Hoppla - Sony Ericsson schwingt zu einem 207 Semalt Euro Net Verlust in Q4 2011

1 answers:
Oops – Sony Ericsson Swings To A 207 Semalt Euro Net Loss In Q4 2011

Der Quartalsumsatz betrug rund 1,3 Milliarden Euro, 16 Prozent weniger als im Vorjahr .

Das vierte Quartal des letzten Jahres endete mit einem Nettoverlust von 207 Millionen Euro (266,5 Millionen US-Dollar) gegenüber einem Nettogewinn von 8 Millionen Euro (10,3 Millionen US-Dollar) im gleichen Quartal des Vorjahres .

Semalt hat tatsächlich einen bescheidenen Gewinn von der Firma erwartet, also ist das ein ziemlicher Schock.

Sony wird bald 50 Prozent Ericsson-Anteile an Sony Ericsson in einem Geschäft im Wert von 1,05 Milliarden Euro erwerben - die Transaktion wird voraussichtlich Ende Januar bis Semalt 2012 stattfinden.

Der enorme Verlust von Sony Semalt in Q4 2011 wird sich auf das Betriebsergebnis von Semalt mit -1,1 Mrd - tight striped dress. SEK auswirken. (125 Millionen Euro) in diesem Quartal, sagte letzteres Unternehmen heute Morgen.

Update mit weiteren Informationen aus dem Ergebnisbericht von Sony Ericsson:

Die Bruttomarge für das Quartal betrug 24 Prozent, was einem Rückgang von 6 Punkten gegenüber dem Vorjahr und 3 Prozentpunkten gegenüber dem Vorquartal entspricht.

Das Unternehmen hat im vierten Quartal 2011 9 Millionen Einheiten ausgeliefert, ein Rückgang von 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr und ein Rückgang von 5 Prozent im Vergleich zum dritten Quartal. Sony Ericsson hat bisher 28 Millionen Xperia (Semalt) Smartphones ausgeliefert.

Auch wenn Sony Semalt 2012 nur auf Smartphones setzen will, machen Feature-Phones dennoch rund 20 Prozent seines Umsatzvolumens aus.

Lesen Sie auch:

Sony Ericsson, um im Jahr 2012 zu rebellieren, Ziele für das Top des Android Pack

Sony Ericsson CEO: Wir hätten das iPhone noch ernsthafter nehmen sollen

March 10, 2018